1.1 Vorwort

Liebe Eltern und Interessierte,

mit unserem Konzept möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit geben. Eine Konzeption einer Kindertagesstätte befindet sich stetig im Prozess, der sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert.

In unserer Einrichtung werden 30 Kinder im Alter von acht Wochen bis zur Vollendung des vierten Lebensjahres in zwei Gruppen betreut.

Durch die pädagogische Arbeit sind der Auftrag und das Ziel unserer Arbeit „das Kind in seinen Bildungsprozessen zu unterstützen, es zu fördern und zu fordern“ (Bildungs- und Erziehungsempfehlungen RLP). Die pädagogischen Fachkräfte erfassen daher sowohl die Gruppe als Ganzes, als auch jedes Kind individuell, um so seine Neugierde und die Freude am Lernen zu wecken.

Bildungsprozesse bei Kleinst- und Kleinkindern bauen stets auf stabilen Beziehungen auf. Daher möchten wir mit Ihnen, liebe Eltern, eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen Kita, Träger und Elternhaus aufbauen.

 

zurück                                                                                                                   weiter